Hebamme Susann Haag

Hilfe bei Stillschwierigkeiten und Ernährungsproblemen des Säuglings

Leider ist der Stillbeginn nicht immer einfach, es braucht manchmal ein wenig Unterstützung bis ihr Euch beide aufeinander eingespielt habt. Die anfänglichen Stillschwierigkeiten sind durch die Wochenbettbetreuung sehr gut abgedeckt und häufig erfolgreich gelöst.

Falls nach der, von den Krankenkassen festgelegte Zeitraum von 8 Wochen nach Geburt, eine Stillschwierigkeit auftritt oder Du Fragen zur Ernährung deines Kindes hast, kann ich Dir, im Rahmen der Krankenkassenleistung, 4x telefonisch und 4x durch einen Hausbesuch weiterhelfen.

Bei Fütterung mit Fläschchen, gibt es Fragen, wie: Welche Nahrung ist die beste? Muss ich wirklich strikt nach der Uhr gehen, oder kann ich zwischendurch auch was anbieten? Welche Milch ist die beste? ....